Interessensvertretung

Ausbildungsärzte

Wir dürfen Ihnen jene Kolleginnen und Kollegen der Ausbildungsärzte und Ausbildungsärztinnen  zum Allgemeinmediziner oder zu einem Sonderfach vorstellen, die gemeinsam als Team der Pro Medico/Vereinigung OÖ. Ärzte in den nächsten 5 Jahren für Sie für eine Absicherung und Verbesserung der Rahmenbedingungen für eine gute Ausbildung arbeiten wollen. Viele werden Sie kennen, entweder aus der beruflichen Zusammenarbeit oder von Aus- und Weiterbildungsveranstaltungen.

Einige werden Sie auch bereits in der Funktion als Turnusärztevertreter schätzen gelernt haben. Ein Team der Vielfalt, aus unterschiedlichen Fachrichtungen und Krankenanstalten.  

Erfolge & Forderungen

Spitalsärztepaket: deutliche Verbesserung der Grundgehälter und der Nachtdienstzuschläge

Vorbildliche Umsetzung KAAZG: gute Erfolge unseres Verhandlungsteams beim Bund und rasche  vorbildhafte Umsetzung in OÖ

Solidarpool: solidarischer Ausgleich ungleicher Sondergebühren auch für Ausbildungsärzte

Gleichstellung TÄ in Ausbildung zum AA: kein Unterschied in der Bezahlung

Ausbildungszertifikat und Turnusevaluierung: Idee und Umsetzung der Evaluierung, Ausbildungszertifikat als Ausweis einer guten Ausbildung

Fixierung Lehrpraxisfinanzierung: OÖ ist jenes Bundesland wo die Finanzierung gesichert ist

Kein Rütteln am KAAZG

Fixe Planung der Ausbildung: Strukturierte Kooperation zw. den Trägern, um Ausbildung abzusichern

Kein Pooling in der Ausbildung

Übernahme der Arztprüfungskosten durch die Träger

Kostenübernahme der Fortbildung durch die Träger

Empowerment: Kontinuierliches Heranführen zum selbstständigen Arbeiten

Optimierung der elektronischen und administrativen Arbeitsabläufe

Wirksame Kontrollmöglichkeiten in der Überprüfung der Ausbildungsqualität

Fixe Aus- bzw. Fortbildungszeiten pro Woche: in der Dienstzeit

Team Ausbildungsärzte